Haarverlängerung
Erfüllen Sie sich den Traum einer jeden Frau! Unsere jahrelange Erfahrung, gepaart mit sehr hochwertigen Echthaaren, lässt Ihren Traum der professionellen Haarverlängerung in nur wenigen Stunden zur Realität werden.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Ob im Naturton oder mit auffallenden Effektsträhnen; erleben Sie die einmalige Vielfalt langer, voller Haare und überraschen Sie sich selbst, sowie Ihre Mitmenschen mit einer völlig neuen Frisur.

Für die perfekte Haarverlängerung ist die richtige Pflege das A und O.  Selbstverständlich erhalten Sie in unserem Studio auch spezielle Haarpflege-und Stylingprodukte, detaillierte Pflegeanweisungen sowie Tipps und Tricks für Ihren neuen Look. Gern stehen wir Ihnen mit Rat und Tat
zur Verfügung.



Haarverdichtung
Mit einer professionellen Haarverdichtung können Sie kraftlosem, dünnem und feinem Haar mehr Fülle und natürliches Volumen in Länge und Spitzen zaubern.

Das eigene Haar wird mit hochwertigen Echthaaren in gleicher Haarfarbe, Struktur und Länge aufgefüllt. So wirkt das Haar nach wie vor natürlich, erscheint aber sofort gesünder und voller!



Effekt-Strähnen
Sie lieben es aufzufallen? Probieren Sie doch mal unsere bunten Effekt-Strähnen, Federsträhnen, Zebrasträhnen, Clip-In Strähnen oder Swarovski Strass-Strähnen (die Kristalle sind in vielen Farben erhältlich). Wählen Sie unter vielen modischen Farbsträhnen und wirken Sie trendy, frech, verspielt, auffallend oder extravagant. Für jeden Anlass finden wir den passenden Effekt für Sie!

Haare_1
Haare_2

Integrationshaarteil
Immer mehr Frauen leiden unter feinem und schütterem Haar. Der Grund ist meist zunehmendes Alter, genetische Veranlagung, individuelle Lebensumstände sowie Stress und Ernährung. Doch auch schon in jungen Jahren verlieren viele Frauen speziell im Stirn- und Oberkopfbereich Haare.

Schütteres Haar muss aber nicht sein. Es gibt verschiedene Methoden um aus schütterem Haar wieder dichtes und volles Haar zu machen. Bei leicht schütterem Haar kann meist schon eine Haarverdichtung mit Echthaarsträhnen helfen. Doch in den meisten Fällen ist dafür nicht mehr genügend Eigenhaar vorhanden. In solchen Fällen wurden bislang Perücken und Haarteile verwendet. Diese bringen jedoch Nachteile mit sich, da sie zum einen meist sehr unnatürlich aussehen und zum anderen dadurch viele Einschränkungen der üblichen Lebensgewohnheiten entstehen.

Wir bei HairTuning arbeiten mit einem micro-feinen Haarnetz mit Echthaarsträhnen, welches schonend mit dem Eigenhaar verbunden wird. Die Haare können wie das eigene Haar zum Sport, Schwimmen usw. getragen werden. Die Kosten werden sogar teilweise von den Krankenkassen übernommen.

Methoden der Einarbeitung
Wir arbeiten mit den gängigsten und beliebtesten Möglichkeiten um Haare zu integrieren.

Diese Methoden erklären wir Ihnen gerne genauer:

1. Wärmemethode:

Bei der Wärmemethode werden durch eine teflonbeschichtete Zange auf Wärmebasis die Verbindungsstellen sanft moduliert und gerollt. Strähne für Strähne wird mit dem eigenen Haar verbunden. Die kleinen Verbindungsstellen verschwinden dann unter dem Deckhaar.

2. Ultraschallmethode:

Bei der Ultraschallmethode übernehmen die Ultraschallwellen die Aktivierung der Verbindungsstellen. Dabei kommt es zu 100% Eigenhaarschonung. Selbst nach mehrfacher Anwendung bleibt das Haar völlig intakt und gesund. Die Verbindungsstellen sind flach und kaum spürbar. Somit kann jede Frisur getragen werden, ohne dass die Haarverlängerung / Haarverdichtung zu sehen ist. Vorteil der Ultraschallmethode ist, dass die Haarverlängerung / Haarverdichtung länger hält, bei einigen Kundinnen bis zu 9 Monaten.

3. Tapein/Skin Weft Methode:

Bei der Tapein/Skin Weft Methode ist das Echthaar auf mehrere Zentimeter feine Kunstoffbänder eingearbeitet, die auf einer Seite mit einem selbsthaftenden Klebestreifen versehen sind. Für die Einarbeitung hat sich die Sandwich Methode durchgesetzt. Dabei wird ein Streifen Eigenhaar abgeteilt und mit einer Klebestreifen-Extensionssträhne unterlegt. Dann wird eine zweite Extensionssträhne deckungsgleich von oben darauf gesetzt. Tragedauer 8 - 10 Wochen. Nach der Tragezeit werden die Tapein/Skin Weft mit einem speziellen Lösungsmittel entfernt und können gleich wieder eingesetzt werden. Eignet sich um einen schnellen Effekt zu erzielen, wie Effektsträhnen und Haarverdichtung.

4. Tressenmethode:

Diese sind ähnlich wie die Tapein/Skin Weft Methode, haben jedoch einen maschinentressierten Rand (Echthaare sind auf ein spezielles Band aufgenäht). Die Haartressen werden mit einer feinen Flechtart mit dem eigenen Haar verbunden. Bei dieser Tressenmethode liegt die Haartresse direkt am Kopf an und gewährleistet somit einen flachen und angenehmen Tragekomfort. Die Haartressen können mehrfach wiederverwendet werden. Tragedauer 10 - 16 Wochen.

Alle Methoden sind bei professioneller Einarbeitung sehr empfehlenswert und keinesfalls schädlich für das Eigenhaar. Wir beraten Sie gerne welche Methode sich für Sie und Ihr Haar am besten eignet.

Haare_3